Tiny Daisy

Tiny Daisy

Fünfzehn Quadratmeter, die dich in eine andere Welt entführen. Buche deinen Aufenthalt im Tiny House! Unsere Tiny Daisy freut sich auf deinen Besuch.

Daisy wurde urspünglich als mobiles Büro und Beratungsraum geplant. Das spiegelt sich in der Raumaufteilung wider: Gegenüber der kleinen Küche liegen Toilette und Dusche, das Herz des Häuschens bildet der gemütliche Wohnraum, von dem eine große Doppeltür auf die Terrasse führt. Das Tagesbett lässt sich im Nu vom Sofa zum Singlebett umwandeln oder zum 1,60er Doppelbett ausziehen.

In Daisys Innerem gibt es keine Treppen und keine zweite Ebene, dafür hohe Decken und ein ganz besonderes Raumgefühl. Die kleine Kaffeeküche ist mit allem ausgestattet, was ihr braucht, um das perfekte Frühstück zu zaubern. Im Kühlschrank findet sich Platz fürs Grillgut. Der Kugelgrill wartet im Garten auf seinen Einsatz.

Der schonende Umgang mit den Ressourcen unserer Erde war für uns ein wichtiger Aspekt beim Bau des Tinys. Daisy zeigt, wie komfortabel es sein kann, Wasser zu sparen. Die Trockentrenntoilette kommt ganz ohne aus. Nur Flüssiges wird ins Grauwasser geleitet, Festes getrennt davon gesammelt. Du fragst dich schon immer, wie es in all den Tiny Houses tatsächlich um den Geruch steht und kannst im Inneren deines Herzens nicht wirklich glauben, dass nichts riecht? Hier ist die Gelegenheit, dich zu überzeugen. Zum Einbau der Dusche haben wir uns erst während der Bauphase entschlossen. Sie ist klein, doch auf den 70×70 cm² Fläche bietet sie ein besonderes Wellness-Erlebnis. Die Dusche zerstäubt Wassertropfen zu einem feinen Sprühwassernebel, was sich nicht nur toll anfühlt, sondern auch deutlich Wasser spart. Wem Daisys Sanitärbereich zu experimentell ist, kann alternativ die nah gelegenen Sanitäranlagen des Campingplatzes Brockmühle nutzen, wo es klassische Wassertoiletten und große Duschkabinen gibt.

Daisys große Doppeltür öffnet sich zur Terrasse mit Sitzgarnitur für ein gemütliches Frühstück im Freien. Die zweigeteilte Klöntür führt auf die kleine überdachte Veranda. Der Garten mit weiteren Sitzmöglichkeiten und großer Rasenfläche lädt dazu ein, dem Summen der Bienen zu lauschen, Blumenduft zu atmen und lange Nachmittage zu genießen.

Inklusive

  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Ess- und Frühstücksgeschirr
  • Senseo Kaffeemaschine
  • 220 Volt Steckdosen
  • Wellness-Dusche Nebia mit patentiertem Sprühwassernebel
  • Trockentrenntoilette
  • Bistrogarnitur auf der Terrasse
  • Gartentisch mit zwei Outdoor-Stühlen
  • Kugelgrill

Mitzubringen

  • Lebensmittel
  • Grillkohle
  • Badeschuhe – wenn ihr die Duschen in den Sanitärräumen auf dem Platz nutzen wollt

Eine Parkmöglichkeit gibt es direkt am Tiny House.

Maximalbelegung: 2 Personen. Mindestens ein Erwachsener.

Das Tiny House steht auf dem Campingplatz Brockmühle in Dülmen (Kreis Coesfeld) an der Grenze zu dem Ort Maria Veen (Kreis Borken). Die Platzregeln des Campingplatzes sind während eines Aufenthalts einzuhalten.

Preisliste

Fr – So So – Fr 7 Nächte +
Preis pro Nacht
Hauptsaison
100€ 80€ 75€
Preis pro Nacht
Nebensaison
80€ 65€ 60€
Preis pro Nacht
Wintersaison
70€ 60€ 55€
Endreinigung 35€

Hauptsaison: Juli / Aug · Nebensaison: Ostern bis Juni / Sept / Okt · Wintersaison: Nov bis Ostern

Preis von: 65 pro Nacht (+taxes and fees)

Details

  • Gäste: 2
  • Bettentyp: Tagesbett ausziehbar
  • Amenities: KaffeekücheKühlschrankTrockentrenntoiletteDuscheTerrasseVerandaGartenGartenmöbelKugelgrillParkplatzEine Ebene

Verfügbarkeit

Buchungsformular

Erforderliche Felder werden gefolgt von *



of 1 verfügbare Unterkünfte reservieren.

Tiny Daisy ist für ausgewählte Daten verfügbar.

Preis von: