Tiny Rose

Tiny Rose

Englischer Landhausflair auf siebzehn Quadratmetern – das ist Tiny Rose. Als kleines Luxus-Tiny-House verbindet sie Eleganz, Komfort und Behaglichkeit und lädt euch zum Genuß einer besonderen Auszeit zu zweit ein.

In Tiny Rose befindet sich alles bequem auf einer Ebene. Das große 1,80er-Doppelbett wird tagsüber zur gemütlichen Sofalandschaft. Für die Umwandlung braucht es nur wenige Handgriffe: Die Rückenlehne des Sofas wird nach oben geklappt, die Footstools herangerückt und der 1,80m breite Matratzentopper ausgerollt. Ebenso schnell ist das Bett am Morgen zurückgebaut. Das Bettzeug lässt sich dabei bequem einrollen und findet tagsüber unter der tiefen Fensterbank Platz.

Eine Kücheninsel mit Theke trennt den geräumigen Wohnbereich von der Küche, die mit Kaffeemaschine, Wasserkocher, Milcherwärmer, Toaster, mobiler Kochplatte und kleinem Backofen komplett ausgestattet ist, um ein echtes englisches Frühstück zu brutzeln, Scones für den Nachmittagstee zu backen oder gar ein Drei-Gänge-Menü zu zaubern. Frische Lebensmittel lassen sich im Kühlschrank mit kleinem **-Gefrierfach unterbringen.

Hinter der Küche, abgetrennt durch eine in der Wand verschwindenden Pocketdoor, liegt das Badezimmer mit großer Dusche, Spültoilette und einer kleinen Infrarotheizung, die den Raum auch nachts warm hält.

In der Übergangszeit werden die Abende in Rose so richtig gemütlich, wenn nach einem Spaziergang über die Wiesen ein warmes Feuer im kleinen Holzofen knackt. Der »Tiny Stove« stammt von einem Ofenbauer aus der Schweiz, und wärmt das Häuschen – so winzig er ist – muckelig auf. Der Ofen wird ausschließlich mit Holz betrieben. Feuerholz halten wir für euch bereit und weisen euch persönlich in die Handhabung des Tiny Stoves ein.

Durch die bodentief verglasten Terrassentüren gelangt ihr direkt auf die Terrasse mit Sitzgarnitur. Der Garten mit weiteren Sitzmöglichkeiten und großer Rasenfläche steht den Gästen unserer beiden Tiny Houses ebenfalls zur Verfügung.

Mit Rose haben wir Hannahs Eltern den Traum vom Luxus-Tiny-House erfüllt, und dürfen sie in ihrem Namen an euch vermieten.

Inklusive

  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Ess- und Frühstücksgeschirr
  • Senseo Kaffeemaschine, Milcherwärmer, Wasserkocher, Toaster
  • Kaffee & Tee
  • Mobiles Kochfeld (zwei Platten)
  • Backofen
  • Kochgeschirr
  • Haartrockner
  • Holzofen »Tiny Stove« inkl. Feuerholz
  • 220 Volt Steckdosen
  • WLAN
  • Separates Badezimmer mit großer Dusche
  • Spültoilette
  • Bistrogarnitur auf der Terrasse
  • Gartenmitbenutzung

Mitzubringen

  • Lebensmittel
  • Badesachen – wenn ihr euch an heißen Tagen im kleinen Pool auf dem Platz abkühlen möchtet
  • Wetterfestes Schuhwerk – wenn ihr uns zu einer Zeit besucht, zu der es auch mal Regen gibt

Eine Parkmöglichkeit gibt es direkt am Tiny House.

Maximalbelegung: 2 Personen. Mindestens ein Erwachsener.
Mindestbuchung: 2 Nächte

Das Tiny House steht auf dem Campingplatz Brockmühle in Dülmen (Kreis Coesfeld) an der Grenze zu dem Ort Maria Veen (Kreis Borken). Die Platzregeln des Campingplatzes sind während eines Aufenthalts einzuhalten.

Preisliste

Fr – So So – Fr 6 Nächte +
Preis pro Nacht
Hochsaison
120€ 100€ 95€
Preis pro Nacht
Nebensaison
100€ 85€ 80€
Preis pro Nacht
Wintersaison
90€ 80€ 75€
Endreinigung 35€

Hochsaison: Juli / Aug · Nebensaison: Ostern bis Juni / Sept / Okt · Wintersaison: Nov bis Ostern

Preis von: 160 für 2 Nächte (+taxes and fees)

Details

  • Gäste: 2
  • Bettentyp: Bettsofa
  • Amenities: LandhauskücheKühlschrankSpültoiletteDuscheHolzofenTerrasseGartenGartenmöbelParkplatzEine Ebene

Verfügbarkeit

Buchungsformular

Erforderliche Felder werden gefolgt von *



of 1 verfügbare Unterkünfte reservieren.

Tiny Rose ist für ausgewählte Daten verfügbar.

Preis von: